Insignia-Programm zusammengestrichen

  • Habe vorhin mal mit dem Opel-Konfigurator gespielt. Der Insignia ist nur noch als 2,0Diesel mit 174Ps bzw. 1,5Diesel mit 122PS erhältlich. Sämtliche Benziner sind gestrichen!

    Ist das eine Folge der "globalen Produktionskrise"? Oder stirbt das Modell aus und wird nur noch als Flottenmodell im Programm gehalten? Wobei ich ja immer noch nicht weiß, warum man in so einen großen Wagen einen kleinen 122PS Dreizylinder einbaut..... Das kauft doch bestimmt keiner. Höchstens irgendeine Behörde..

    Schade!

    Insignia B 2,0 CDTI 8AT Business Edition, 05/2018, ca. 90.000km

    Vespa PX 200GS

    MB L407D-KA "Arzttruppwagen"

    ex-Volvo 2er/9er/P26

  • Die Varianten wurden im Frühjahr weniger.

    Wie ich meinen suchte und fand war noch vieles konfigurierbar. Dann verringerte sich die Auswahl Stück für Stück und selbst Unterlagen bei Opel wurden zum "broken link" wo es dann schwierig wird mit dem nachschauen ob ein angebotenes Fahrzeug eine gute Ausstattung hat oder eine Lücke die nicht sein müsste.


    Ehrlicherweise sprach man beim Händler vor dem Kauf davon das der Insignia nicht als C weitergeführt würde sondern einen Nachfolger bekommen könnte auf einer anderen Plattform. ( Vermutung war da 2023 ).


    Also hab ich meinen im Bewusstsein erworben das ich kein Modell aussuchte das fortgeführt wird. Wollte den aber haben und brauch keine Aussicht auf einen der Teil einer Linie von A-Z ist weil ich ihn ja nicht alle paar Jahre durch ein Nachfolgemodell ersetzen möchte. Ich fahr was ich fahr, solange es hält.


    Wer einen Benziner möchte muß bei den bereits gebauten Wagen schauen. Noch gibt es welche.


    Gefährlich finde ich eher wenn man eine Marke auf ein begrenztes Portfolio einstellt. Befürchte einige Automanager sind so blöd...

    Insignia B Grand Sport


    GSi , fast alles dabei außer AHK.

    Hätte gern einen Heckwischiwaschi...

  • Da ist ganz viel zusammengestrichen worden.

    Flexride, Standheizung, farbiges Leder, Pano-Dach….alles nicht mehr bestellbar.

    Insignia B ST Business Jadeweiß- 2.0D 174PS - 8 Gangautomatik - Business, Ino 1+2, Bose, Leder Siena samt WP4, FlexRide & AHK.

  • Ich vermute, der B ist quasi „abgekündigt“. Mitte/Ende 23 wird der C wohl in Produktion gehen. Hätte aber gedacht, das die Mittelklasse bis dahin noch (gut) bedient wird.


    Hab mir jetzt erstmal noch einen B Benziner gesichert, um zu sehen, wie sich der C macht. Gerüchten zufolge soll es ein Crossover werden. Da ich solche Autos nicht unterstütze, wäre der 200er B dann mein letzter Insignia.

    2022-xxxx: Insignia B ST Ultimate 2.0, 200 PS, AT, Chilli Rot
    2022-xxxx: Opel Corsa-e F Ultimate, 136 PS, 1-Gang, Perlblau

    2019-2022: Insignia B ST Innovation 1.5, 165 PS, MT, Rouge Braun, OPC Line
    xxxx-2009: VW Polo, Citroën ZX, Trabant 601 Kombi, Signum Cosmo, Insignia A, Corsa E

  • Ich vermute mal ganz stark, der C wird wie der neue Astra. Nur ne Nummer Größer

    Insignia B ST Business Jadeweiß- 2.0D 174PS - 8 Gangautomatik - Business, Ino 1+2, Bose, Leder Siena samt WP4, FlexRide & AHK.