Bremsscheiben

  • Ich habe schon den zweiten Satz Zimmermanns vorne. Erstmals habe ich in 45000 km vorne und hinten gewechselt, da wir die Drehvorrichtung (Disc Aligner) nutzen und den Wagenheber im Service 2 Stunden blockieren nicht wollten. Ungefähr nach 5000 km habe ich die vordere vedreht, so dass die Drehvorrichtung schließlich benutzt wurde. Wieder 5000 km und sie sind verdreht. Also gab ich ihnen noch eine Chance, kaufte einen neuen Scheibensatz und kaufte dafür EBC Red Stuff Keramik-Bremsbeläge aus den USA anstelle der originalen Zimmermann Metall-Bremsbeläge.

    IMG_20211102_150319.jpg

    Motto: "Life ain't nothin' but a funny funny riddle, thank God I'm a country boy" :S
    Insignia Country Tourer Exclusive 2.0 Turbo Karmin Rot mit EDS Phase 2+ und FMS Downpipe

  • Mich würde interessieren, wie lange waren Eure Bremsbeläge und Bremsscheiben drauf. Also die Ersten vom Werk?
    Ich habe jetzt 90.000 Kilometer auf dem Tacho mit der ersten Bremse ( Scheibe und Beläge).

    Ich fahre nicht langsam und viel Autobahn. Ich weiss, dass es immer auf den persönlichen Fahrstil ankommt.
    Würde mich freuen von Euch zu lesen.

    Opel Insignia GS Diamantblau EZ 02/18 170 PS Handschaltung 6 Gang 2.0 Diesel Innovation Vollaustattung

  • Ich habe schon den zweiten Satz Zimmermanns vorne. Erstmals habe ich in 45000 km vorne und hinten gewechselt, da wir die Drehvorrichtung (Disc Aligner) nutzen und den Wagenheber im Service 2 Stunden blockieren nicht wollten. Ungefähr nach 5000 km habe ich die vordere vedreht, so dass die Drehvorrichtung schließlich benutzt wurde. Wieder 5000 km und sie sind verdreht. Also gab ich ihnen noch eine Chance, kaufte einen neuen Scheibensatz und kaufte dafür EBC Red Stuff Keramik-Bremsbeläge aus den USA anstelle der originalen Zimmermann Metall-Bremsbeläge.

    IMG_20211102_150319.jpg

    Sorry aber ich hab kein Wort verstanden. Was drehst du da hin und her?

    GS; 07/18; 2.0 CDTI 170Ps; 6 Gang; Teilleder, Intelli 900; ACC; Parkpilot; LED Matrix; Spurhalte; Sitzheizung; AHK; HUD

  • Cvl
    Die vorderen sehen nach 50tkm noch gut aus,


    Die hinteren waren nach ca. 45 tkm komplett runter. (die ersten 21 tkm bin aber nicht ich gefahren).


    Es gibt ja nun schon genug Themen hier und in anderen Foren, warum die hinteren eher betroffen sind ... Bremsbalance, Komfort etc.

    Interessiert mich eigentlich kaum, da meine Fahrweise BISHER immer gereicht hat, dass die Bremsen in einem 300 tkm Autoleben nur einmal gewechselt werden mussten.


    Das mit den hinteren beim Insignia ging definitiv viel zu schnell!

  • bei mir ähnlich hinten nicht mehr so gut vorne ok

    Allerdings habe ich schon 90.000 runter

    Opel Insignia GS Diamantblau EZ 02/18 170 PS Handschaltung 6 Gang 2.0 Diesel Innovation Vollaustattung

  • Cvl


    Meiner hat jetzt 50Tkm gelaufen, die Belege hätten noch evtl 5 - 8Tkm gehalten, der Abstand des Signalgebers bis zur Bremsscheibe war ca. 1mm.

    Opel farn is wie wenne fliegen tus
    Opel Insignia B Grand 260 PS, Quarzgrau, Leder, SD, 4x4, 8AT Navi 900, SD, Leder, ACC, Innovation, HUD, Matrix, Brembos

  • WOW Krass. Da habe ich scheinbar Glück mit der Bremse.

    Bei Insignia A hatte ich auch viele Bremsen benötigt.

    Danke an alle für die Information

    Opel Insignia GS Diamantblau EZ 02/18 170 PS Handschaltung 6 Gang 2.0 Diesel Innovation Vollaustattung

  • Sorry aber ich hab kein Wort verstanden. Was drehst du da hin und her?

    Also verschlissen, Bremsscheiben hatten Seitenschlag. Und Bremsscheibenabdrehsystem DA2002 wurde benutzt. Ich entschuldige mich, da ich immer mehr Englisch spreche, mein deutscher Wortschatz wird dünner.

    Motto: "Life ain't nothin' but a funny funny riddle, thank God I'm a country boy" :S
    Insignia Country Tourer Exclusive 2.0 Turbo Karmin Rot mit EDS Phase 2+ und FMS Downpipe

  • Hab grad hinten die Beläge erneuert (TÜV u FOH hatten darauf hingewiesen), 61 000km und es waren noch 3mm Belag bis zum Verschleißanzeiger (Schleifblech Belag innen), vorn noch mehr wie 50% Belagstärke . Scheiben rundum noch super ! Elektrische Parkbremse (ohne OBD) laut Anweisung hier im Forum eingezogen/gelöst, hat super funktioniert, Danke dafür! mfg.

    Das Problem am Auto sitzt in der Regel, zwischen Fahrersitz und Lenkrad ! ;)

    2.0 DTH MY 19

  • Habe jetzt 52tkm runter Beläge hinten liegen schon hier, für vorne habe ich jetzt Keramikbeläge für einen 2014er Corvette von Powerstop gefunden. Vorne und hinten werdens bis zum Sommer kaum schaffen.
    so einen Verschleiß hatte ich beim A bei weitem nicht.

    Insignia GSI Exclusive, 154 kW CDTI, Bj. 2019, schwarz, high gloss black, Eibach, 25/30 ST-Suspension