Beiträge von Opel77

    meiner ist von 9/17 und sollte lt. Opelhändler auch das 0W20 bekommen. Ich rede hier aber ausschließlich vom 1.5 Benziner, also sollten wir die Dieselthematik vielleicht in einen anderen Threat verfrachten, das führt nur zu Verwirrung

    naja diesel hat das Öl auch bekommen

    Meinung zu 0w20 allgemein

    Noch mal zum Erklärung

    Der FoH hat Rechnung mitgegeben WO drauf stand

    Das alles gewechselt wurde

    Alle Filter und Co

    Erst Anmeldung 07.2018-Anfang Mai abgemeldet und auf mich 15. Mai gemeldet

    Sorry, aber mit den 25.000 km kann man nichts anfangen. Entscheidend ist in der Regel das Datum der EZ bei diesem Km Stand. Wenn der Wagen erst 1 Jahr alt war bzw. knapp drüber ist es ja die 1. Inspektion. Dort wird z.B. die Bremsflüssigkeit nicht gewechselt. Und ob die anderen Filter dort gewechselt werden, weiß ich jetzt auch nicht. Mein Händler hat bei der "Übergabeinspektion" (1 Jahr alt, 16.500 km) auch nur das Öl gewechselt. Für mich war das OK gewesen. Normalerweise werden die Filter, wenn es denn so ist, auch nur alle 30.000 km gewechselt.

    bj 2018 gekauft 15.mai. 2020 fast 2 Jahre alt.

    Und wenn es auf Rechnung steht das die es durchgeführt haben als Übernahme Service!

    Dann kann ich es erwarten das es auch so ist

    War aber nicht so rest steht oben in meinem Post

    Das mit dem WD40 oder anderem Sprühfett z.B. wird doch nur gemacht damit es so aussieht das auch was am Auto gemacht wurde. Der Mist zieht nur Dreck an und hat an Kunststofffangbändern nichts verloren.

    Was den Rest der Inspektion angeht. Kann man sich wirklich drauf verlassen das wirklich auch das gemacht wurde was auf der Rechnung steht? Da hab ich mal so meine Zweifel und dafür hab ich auch meine Gründe.

    Kaum einer guckt sich z.B. die Filter oder Zündkerzen an, die auf der Rechnung stehen. ;)

    mein insignia war vorfuhr wagen 25 000 km

    Vor der Übergabe würde service gemacht laut FoH

    Bei ÖAMTC(adac) Innenraum Filter nicht getauscht

    Bremsflüsigkeit NÖ Luftfilter NÖ alles schriftlich und mit Fotos als Beweis mitbekommen!

    Habe gleichen Tag das Auto zum FoH hingestellt mit der Drohung Anwalt wird verständigt

    Nach 1h alles neu gemacht sogar das Öl und Klima Check

    Vertrauen ist gut aber Kontrolle ist besser

    Da wird gern draufgesattelt. Ich habe die letzten Zündkerzen beim Citroen C4 auch mit 120 € für 3 Stück bezahlt. Jeder soll und muss sein Geld verdienen, aber doch nicht auf einen Schlag. Wenn sie fürs Öl 10 €/L nehmen würden, würde niemand darüber ein Wort verlieren, aber nicht 20 und mehr Euro pro Liter. Das ist Wucher.

    LG Mainy

    dann würden die auch mehr verdienen

    Weil jeder dann bei denen Service machen würde aber so ist ne Frechheit 550 Euro für 5 l Öl Öl Filter Innenraum Filter Schlüssel Batterie ein wenig wd40 für die Türen

    Laut Opel jap deine Vermutung der Gutachter war andere Meinung und so war es auch!

    Der Zahnreihen in Öl hat sich nach grade mal 24 k Kilometer so aufgelöst das es nur Zeit war wann der reist und durch den Gummi Abrieb war der Sieb verstopft wo durch es zur Mangel Schmierung kam

    Das war am Anfang mit Grandland X so

    Habe nach 4 Monaten das Auto in die Werkstatt gebracht und die haben neues Öl gewechselt

    Dann nächster Nicht geplanter Werkstatt Besuch Wieder neues Öl

    Danach Motorschaden :|