Carduft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • mal so eine frage in die runde, wer benutzt carduft-artikel und welche ?

    • ich benutze überhaupt nichts der Art wie Duftbäume und der gleichen. Bekomme im Sommer immer Kopfschmerzen von dem Zeug, weil bei Hitze das immer extremer ausdünstet. Meine Devise ist das Fahrzeug sauber zu halten und wenn wirklich mal etwas unangenehm riechen sollte, dann Kaffeepulver in eine Schale auf das Armaturenbrett. Was im Auto am meisten stinkt sind, Tiere (ist nicht diskriminierend gemeint, aber ein nass gewordener Hund riecht nun mal bissel strenger, hatte lange Zeit selber welche!), Fußmatten, dreckige Filter und nicht gewartete Klimaanlagen, natürlich voraus gesetzt man ist Nichtraucher. Da ich aber auch mit alten muffigen Wohn- und Freizeitmobilen zu tun habe, bin ich seit längerem am überlegen, Ozonbehandlungen anzubieten und mir dafür noch einen Generator zuzulegen. Das ist für mich immer noch die beste Variante, schlechte Gerüche zu entfernen. Grundsätzlich sind meine Erfahrungen aber, wenn das Fahrzeug regelmäßig feucht ausgewischt wird, Rauchen unterlassen wird und für Haustiere eigens dafür vorgesehene Boxen benutzt werden, braucht es keine Geruchsüberdeckenden Helfer.
      Vectra C-CC Cosmo 2.2 direct / 5-Stufen-Automatikgetriebe / Z22YH
      Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
      Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT
    • nicht missverstehen, meine frage zielt dahingehend wer welche carduft-produkte benutzt, welche marke, welche sorte, woher, was sie kosten, wie zufrieden, wie lange sie wirken und eben alles rund um den carduft ?(

      ich habe nicht gefragt wer keine aus welchen gründen auch immer oder ob nasse hunde oder rauchen oder ozon-geräte nutzt.
      gerne hätte ich ein diskussion und informationen welche auf dem markt befindlichen produkte was taugen ;)

    • ich habe letztens in einem kundenfahrzeug dieses produkt entdeckt, muss sagen das war ein sehr angenehmer, dezenter und doch intensiver duft. der überhaupt nicht aggressiv auf die sinne wirkte. hab mir dazu mal den preis angesehen, kein günstiger duft, aber könnte mir vorstellen für die qualität durchaus angemessen. werde mir das mal überlegen :huh:

      Rituals-The-Ritual-Of-Samurai-Life-Is-A-Journey-Car-Perfume-80521.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr.Country ()

    • Hallo

      Ich mag diese Duft Dinger auch nicht sonderlich.
      Mir gefällt der Eigengeruch von den meisten Autos am besten.

      Für Kundenautos nutze ich eben von Polytop die Düfte, halten aber auch nicht sonderlich lange.
      Chemical Guys ist nur was für max. 2 Tage dann ist es verflogen.

      Auf dauer sind wohl diese Kalifornia Duftdosen recht gut.

      mj83 schrieb:

      Le smellows ist das einzige was mich bis jetzt halbwegs überzeugt
      Und die wollen so ein ähnliches Teil rausbringen

      area52-shop.de/reinigung/innen…terfrischer?number=F33_20


      chemical guys hält von jetzt bis gleich

      Ich glaub die werde ich mal ausprobieren.
      Meine Freundin steht auf so fruchtig süße duftdinger.

      PS:
      Der Kundenbericht zu dem Reizwäscheduft ist ja lustig .
    • Klausmaccagno schrieb:

      Es riecht so schön nach einem neuen Auto :thumbsup:
      Das trifft aber nicht auf Opel Fahrzeuge zu - so meine Erfahrung.

      Wie in meiner Signatur erkennbar habe ich ja noch ein Fun-Car (XJ8), habe ihn gestern aus dem Winterschlaf geholt. Er ist zwanzig Jahre alt aber der Duft des Leders ist immer noch "berauschend"


      Nochmal etwas OT:

      Meine Frau fährt mit einem VW Produkt, der richt innen immer noch fast wie neu obwohl schon 100k auf der Uhr. Dachte immer das es bei der Wartung irgendetwas ist was riecht, aber der hat 4 Jahre keine VW Werkstatt mehr gesehen.
      Den Geruch empfinde ich als genial für ein Auto ohne Lederausstattung.
      Bei ihrem Golf vorher war das auch so.

      Damit sind aber die Vorteile der heutigen VWs schon komplett aufgezählt ... :D
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Insignia A Sports-Tourer schwarzmetallic :thumbup:

      Insignia B GS 2.0D Innovation, "Leder" Sitze, ||

      Jaguar XJ8 XJR, Lederausstattung :thumbsup:<3

      Cayenne V6, Leder, Luftfederung, AHK - ab sofort mein Zugfahrzeug ^^
    • Mr.Country schrieb:

      ich habe letztens in einem kundenfahrzeug dieses produkt entdeckt, muss sagen das war ein sehr angenehmer, dezenter und doch intensiver duft. der überhaupt nicht aggressiv auf die sinne wirkte. hab mir dazu mal den preis angesehen, kein günstiger duft, aber könnte mir vorstellen für die qualität durchaus angemessen. werde mir das mal überlegen :huh:

      Rituals-The-Ritual-Of-Samurai-Life-Is-A-Journey-Car-Perfume-80521.jpg
      Hi Mr. Country, diese Düfte habe ich jetzt seit einer Woche in meinem Auto und muss sagen, dass man sie sehr stark riecht, es aber nicht negativ auffällt. Auch wenn das Auto mal eine Zeit lang steht und man kurz durchlüftet, sinkt die Konzentration auf ein normales Level ab ^^ und noch dazu sieht das Holzimitat schon recht edel aus im Innenraum
      Insignia B Sports Tourer - EZ 09/17 - 1.5T - 165PS - 6-Stufen-Automatik - Fullwrap Dark Basalt Seidenmatt


      Walter Röhrl schrieb:

      Ein Auto kann man nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!
    • mj83 schrieb:

      Die smellow hab ich Leder und reizwäsche probiert.
      ersteres mag ich. Reicht angenehm. Das zweite ist eben Parfüm. Das aber ganz krass Geschmackssache

      von Koch Chemie kenn ich nur das Fresh up. Soll ein geruchsvernichter sein.
      ansonsten haben die eben noch viel mehr für Gewerbe
      Nutze auch den smellow „Leder“ von LE und bin sehr zufrieden.
      Man darf halt nicht zu viel davon auf die Fußmatte(n) / Hutablage sprühen. Ansonsten sehr angenehm und der Verbrauch ist auch gering.
      Als nächstes teste ich mal den Duft „No.1 und Reizwäsche (diesen habe ich bereits als Autoshampoo)“.

      2.0 Liter / 170 PS / Schaltgetriebe / OPCInterieur / HUD / AGR Sitze mit Massagefunktion und Belüftung / Lenkradheizung / Alles, nur kein Schiebedach ;)

    • mj83 schrieb:

      vom shampoo halte ich nicht viel, die dosierung ist viel zu hoch
      Echt, also ich mag den Duft. Aber wie gesagt, wenn ich den sehr sparsam Einsätze bzw. mit dem 15l Wasser verdünne, wunderbar. Und die 1L Flasche hält Jahre :)
      Aber zum Glück sind Geschmäcker unterschiedlich.

      2.0 Liter / 170 PS / Schaltgetriebe / OPCInterieur / HUD / AGR Sitze mit Massagefunktion und Belüftung / Lenkradheizung / Alles, nur kein Schiebedach ;)