Opel Astra J ST (Airride)->Seat Cupra 300 ST -> Insiginia ST

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Opel Astra J ST (Airride)->Seat Cupra 300 ST -> Insiginia ST

      Hallo,

      ich bin Jan, 39 aus Leipzig und seit Samstag Besitzer eines 2019er Opel Insignia ST Dynamic 2,0 CDTI(170PS) 6-G. in Quarz Grau Metallic mit folgender Sonderaustattung:

      Adaptive Geschwindigkeits-Regelanlage (Tempomat) Autonomer Notbrems-Assistent und Frontkamera, Audio-Navigationssystem Multimedia Navi Pro, Diebstahl-Warnanlage, Fahrassistenz-System: Park-Assistent inkl. autom. Einparken,
      Fahrwerk FlexRide Premium, Flexx-Paket (Flex-Organizer),Frontscheibe heizbar, Gepäckraum-Abtrennung (Netz), Head-up-Display,Heckklappenöffnung elektrisch,Innovations-Paket 1( auto.Fahrlicht,Fernlichtassistent,Regensensor, Innenspiegel mit Abblendautoamtik, Außenspiegel elektr.anklappbar,Querverkehrs-Assistent,Totwinkel-Assistent,Spurhalteassistent,Abbiegelicht), IntelliLux LED Matrix Licht, Verkehrsschild-Assistent,OPC-Line Interiuer( OPC-Line Sport-Lederlenkrad,Aluminium-Sportpedale,Dachhimmel schwarz),Panorama-Schiebedach elektrisch, Premium-Paket 2 / Leder perforiert ( Rücksitzlehne geteilt 40:20:40, AGR-Sitze vorne), Schließ-/Startsystem Keyless Open, Seitenairbag hinten,Sitz-Paket( Sitzverstellung vorn 8-fach,Sitz links mit Memory+Massage,Sitzventilation mehrstufig Fahrer+Beifahrer), Sitzheizung vorn+hinten,Technologie-Paket Park & Go Premium( 360° Kamera,Park-Assistent,Spurwechsel-Assistent,Toter-Winkel-Warner,Außenspiegel Fahrer autom.abblendend), Winter-Paket, Lenkrad heizbar


      Bis Anfang 2017 hatte ich einen Astra J Sportstourer mit Airride, den ich aber dann wegen dem Wunsch nach mehr Leistung gegen einen Seat Leon Cupra 3000 4Drive getauscht habe.Der war dann in der letzten Ausbaustufe mit Leistungssteigerung, Auspuff, Ansaugung etc..

      Leider hat der sich vor knapp 3 Wochen in einem Unfall verabschiedet und damit bin ich wieder bei Opel gelandet. Es war aber eh geplant ein größeres Auto zu kaufen, dass es jetzt so schnell ging,ist aber auch in Ordnung.

      Der Insignia ist im Preis-/Leistung-/Platzverhälnis einfach nicht schlagbar.

      Es ist ein Wagen aus 04/2019 mit knapp 12.000km der vorher das Finanzamz Wiesbaden gefahren ist und ich habe ihn am Samstag in Pasewalk abgeholt.

      Als erstes habe ich eine andere Kennzeichenhalterung installiert.20" sind schon bestellt, kommen nächste Woche aufs Auto und sobald ich ein Stilllegungskit für das FlexRide gefunden habe, geht der umgehend in Richtung Boden. Der soll soll von der Tiefemindestens so sein wie mein alter Astra J ST.

      Anbei mal ein paar Bilder der vorherigen Fahrzeuge:
      Astra J Sportstourer mit Airride
      _DSC4528-01.jpeg

      Seat Leon Cupra 300 ST 4Drive:
      IMG-20200521-WA0006.jpg

      20200914_155020.jpg


      Opel Insignia B Sports Tourer:

      20200919_101626.jpg

      20200920_120308.jpg

      20200920_115810.jpg
      Ich freue mich auf einen regen Austausch im Forum und andere tuningbegeisterte Fahrer.

      Grüße Jan

      Opel Insignia ST Dynamic 2,0 CDTI(170PS) 6-G., Quarz Grau Metallic 04/2019

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von delasoul ()

    • Der Jan...

      Wieder bei Opel gelandet ja ;) Viel Spaß mit der Möhre. XD

      Lg Tino

      Astra J ST Energy | EZ06/2014 | Powerrot | A14NEL | ISS | Außenspiegel elektr. anklappbar | Innenraum Paket | Komfort Paket | Sicht Paket | Sportive Paket - OPC Line Exterior 2, Sportfahrwerk, getönte Scheiben im Fond | 19" Titanfelgen | Eibach 35/35 | H&R Spurplatten 36|40mm | 3" DP mit HJS Kat | FOX MSD + ESD Duplex

      IMP-Performance

    • Scourge2 schrieb:

      Herzlich Willkommen im Forum.
      Viel Spaß mit der Insignia. Und hoffentlich unfallfreie und reparaturarme Zeit.

      Bin auch vom Seat Leon ST gewechselt.

      VG
      Vielen Dank und von deinem Beitragstitel habe ich mir meinen abgeschaut.

      Der Insignia ist aber schon riesig im Vergleich zum Seat. Im Moment ist die Größe für mich die größte Umstellung um Straßenverkehr. Wie war das bei dir?

      Jan

      Opel Insignia ST Dynamic 2,0 CDTI(170PS) 6-G., Quarz Grau Metallic 04/2019

    • Moin.

      Nö, nur den Fuhrpark erweitert. Entsprechenden Stilllegungssatz und BC Erweiterungen kannst Du gern über mich beziehen.

      Lg Tino

      Astra J ST Energy | EZ06/2014 | Powerrot | A14NEL | ISS | Außenspiegel elektr. anklappbar | Innenraum Paket | Komfort Paket | Sicht Paket | Sportive Paket - OPC Line Exterior 2, Sportfahrwerk, getönte Scheiben im Fond | 19" Titanfelgen | Eibach 35/35 | H&R Spurplatten 36|40mm | 3" DP mit HJS Kat | FOX MSD + ESD Duplex

      IMP-Performance

    • delasoul schrieb:

      Der Insignia ist aber schon riesig im Vergleich zum Seat. Im Moment ist die Größe für mich die größte Umstellung um Straßenverkehr. Wie war das bei dir?

      Jan


      Hy.
      Der Insignia ist schon um einiges größer, als der Seat Leon ST.


      Aber beim fahren merkt kaum etwas davon.
      Ich finde sogar, dass er ziemlich zackig ums Eck geht.


      Beim einparken muss man natürlich etwas mehr aufpassen und ich habe nur Parkiepser ;)
      Aber auch daran gewöhnt man sich.


      Ich quetsche mich aber auch grundsätzlich nicht in die engste Lücke, nur um in der Pole Position zu stehen.
      Da laufe ich lieber paar Meter weiter und habe danach keine Beulen von Autotüren und Einkaufskörben im Auto. :D
    • delasoul schrieb:

      Leider hat der sich vor knapp 3 Wochen in einem Unfall verabschiedet
      Hallo Jan,

      ich bin auch zum Insignia gekommen weil in mein Leon ST FR unbedingt einer so blöd reinfahren musste das es ein Totalschaden wurde.
      Obwohl der Leon ST auch ein tolles Auto war fühl ich mich in dem viel größeren Opel wohler.

      Leon Unfall.jpg

      Grüße aus Potsdam
      Heiko

      1,6D GS - Automatik - Dynamic - BJ.06/18 - EZ. 07/18 - Rouge Braun - Alu 19'

    • Himbeere2o18 schrieb:

      delasoul schrieb:

      Leider hat der sich vor knapp 3 Wochen in einem Unfall verabschiedet
      Hallo Jan,
      ich bin auch zum Insignia gekommen weil in mein Leon ST FR unbedingt einer so blöd reinfahren musste das es ein Totalschaden wurde.
      Obwohl der Leon ST auch ein tolles Auto war fühl ich mich in dem viel größeren Opel wohler.

      Leon Unfall.jpg
      Moin,

      tut mir leid wegen dem Leon.

      Das denkt man immer nicht bei solchen Schäden, dass das dann ein Totalschaden ist.

      Der Cupra lässt sich einfach schwer vergleichen, da hätte ich den 2l Turbo nehmen müssen. Habe ich aber nicht.

      Ich habe mich aber auch von Anfang an im größeren Opel wohlgefühlt, so etwas wie zurück zum Anfang. Meinen Astra J hatte ich ja fast 5 Jahre.

      Dir immer eine schadenfreie Fahrt in dem Schiff.

      Jan

      Opel Insignia ST Dynamic 2,0 CDTI(170PS) 6-G., Quarz Grau Metallic 04/2019

    • Scourge2 schrieb:

      delasoul schrieb:

      Der Insignia ist aber schon riesig im Vergleich zum Seat. Im Moment ist die Größe für mich die größte Umstellung um Straßenverkehr. Wie war das bei dir?

      Jan


      Hy.
      Der Insignia ist schon um einiges größer, als der Seat Leon ST.


      Aber beim fahren merkt kaum etwas davon.
      Ich finde sogar, dass er ziemlich zackig ums Eck geht.


      Beim einparken muss man natürlich etwas mehr aufpassen und ich habe nur Parkiepser ;)
      Aber auch daran gewöhnt man sich.


      Ich quetsche mich aber auch grundsätzlich nicht in die engste Lücke, nur um in der Pole Position zu stehen.
      Da laufe ich lieber paar Meter weiter und habe danach keine Beulen von Autotüren und Einkaufskörben im Auto. :D

      Hi,

      ja das Thema Parken ist auch eins was hier neu geworden ist. Die Herausforderung liegt beim Finden eines großen Parkplatzes an der Wohnung. Bisher hat es aber geklappt.

      Das mit dem zackig kann ich jetzt eher nicht so bestätigen, aber ich komme ja auch von einem Cupra der schon sehr sehr sportlich war. Der Sportmodus im Insiginia ist ungefähr der Comfortmodus fürs Fahrwerk im Cupra gewesen.
      Jetzt geniesse ich das Gleiten, die Ruhe, den Platz und den niedrigen Verbrauch.

      Zum Glück hat er dennoch Tuningpotential, den ich jetzt auskosten kann.

      Dir viel Spass mit dem Großen.

      Grüße

      Jan

      Opel Insignia ST Dynamic 2,0 CDTI(170PS) 6-G., Quarz Grau Metallic 04/2019

    • Hallo,

      jetzt sind auch endlich die Lowtec Federn drin.

      40/35mm

      WhatsApp Image 2020-10-05 at 14.23.59.jpeg

      Ich bin schon zufrieden mit der Optik, freue mich aber 2021 auf das Gewindefahrwerk, damit sollte es dann eher Richtung 50/60mm gehen.

      Zum Fahrverhalten kann ich noch nichts sagen, weil ich das Auto nachher erst abhole.

      Grüße

      Jan

      Opel Insignia ST Dynamic 2,0 CDTI(170PS) 6-G., Quarz Grau Metallic 04/2019