Leistungssteigerung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke für deine Erfahrungen mi EDS, jetzt fange ich wieder an zu grübeln :D
      Ich wollte mir nur die Software für das Getriebe kaufen, ich finde der BiTurbo hat Leistung genug.

      Nochmal Danke für den tollen Bericht.

      Gruß vom Steinhuder Meer

      Arkis

      Ich weiß nicht was ich will, daß aber mit aller Kraft und jeder hat ein Recht auf eine falsche Meinung. :D

    • hier wurde letztens erst von einem Motorschaden geschrieben, hatte zwar rein gar nix mit EDS zu tun, aber es gibt ihn! Egal wie viele Beteuerungen es gibt, das ich mir keine Sorgen machen müsse, ich lege es nicht darauf an! Ich weiß wie schwer es ist, Garantie- oder Kulanzanträge durch zu bekommen, sehe ich jede Woche bei uns in der Firma und da haben die meisten Fahrzeuge die bei uns auf den Hof rollen nicht einmal einen Motor.
      Vectra C-CC Cosmo 2.2 direct / 5-Stufen-Automatikgetriebe / Z22YH
      Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
      Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT
    • Wenn er nichts mit EDS zu tun hat, dann bitte bring den Motorschaden auch nicht damit in Verbindung und poste das hier rein.
      Das is absoluter Oberkäse....

      - 1.5 165PS - Phase 1 - Friedrich Motorsport Duplex ab Kat - 30mm H&R - Subwoofer nachgerüstet - CSR Front+Heck+Seiten - 19Zoll Diewe Wheels Trina Nero im Winter - 21Zoll Schmidt Gambit satin Black mit ZV im Sommer - Embleme & Chromleisten schwarzmatt gedippt -
    • warum, habe doch geschrieben "hatte zwar rein gar nix mit EDS zu tun"! Lies den ganzen Text im Zusammenhang und dann verstehst du meine Sorgen! Oberkäse ist auch das du mir verklickern willst, ich bräuchte mir keine Sorgen zu machen, als könntest du dich für ein Produkt verbürgen. ;)
      Vectra C-CC Cosmo 2.2 direct / 5-Stufen-Automatikgetriebe / Z22YH
      Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
      Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT
    • Was ist das für eine dämliche Behauptung das es zwar Motorschäden gibt aber die nichts mit einer Leistungssteigerungen wie zb EDS zu tun haben bzw hatten?!
      Dann hat das hier im Thread nichts verloren!
      Sorry aber ist so!
      Sonst fang ich auch an und poste meinen knerzenden Sitz in den Tieferlegungsthread... Oder meine klapperne Antenne in die Audioabteilung.. Und da vllt auch gleich nochmal den knerzenden Sitz weils ja auch irgendwie "Audio" ist....


      Und denkt ihr ernsthaft ich hab nicht darüber nachgedacht?!
      Selbst bei der Tieferlegung denke ich nach.. Bei 21 Zöller auch.
      Ich informiere mich überall. Auch rufe ich bei eds an und ja, klar ist mir bewusst das die ihr Produkt auch verkaufen wollen.

      Es muss jeder selber wissen was er macht, dennoch ist es Käse den Motorschaden hier reinzuwerfen obwohl dieser nichts mit eds zu tun hat. Ende.
      Könnt ihr diskutieren mit mir wie ihr wollt.

      - 1.5 165PS - Phase 1 - Friedrich Motorsport Duplex ab Kat - 30mm H&R - Subwoofer nachgerüstet - CSR Front+Heck+Seiten - 19Zoll Diewe Wheels Trina Nero im Winter - 21Zoll Schmidt Gambit satin Black mit ZV im Sommer - Embleme & Chromleisten schwarzmatt gedippt -
    • BenjiBizz schrieb:

      Was ist das für eine dämliche Behauptung das es zwar Motorschäden gibt aber die nichts mit einer Leistungssteigerungen wie zb EDS zu tun haben bzw hatten?!
      du hast es nicht begriffen oder ?
      na dann werd ich das mal für dich aufdröseln denn für dich gibts ja nur tuning und sonst nichts...

      also da hatte einer einen motorschaden, sein insignia war grad mal ein bißchen was über 1 jahr alt und hatte 18 000 km weg. wenn man also bei so einem motor weil man ja denkt man hätte da was gutes mit der softwarekeule ran geht. na wie lange wird da ein motor wohl halten ?
      jedes tuning was zur folge hat in dem man mal ebend 40-60 ps mehr rauskitzelt wird auch den verschleiß erhöhen und die lebenserwartung senken.

      genau einen solchen umstand hat er versucht zu bedenken zu geben für jeden der sich sowas einbaut. nichts anderes wollte er damit zu bedenken geben und ich finde darüber sollte man sich schon gedanken machen...bevor mal das tut.

      des weiteren weil hier 5 man posten das es geil ist und fast einen ständer haben heisst das noch lange nicht, bzw. sollte nicht für jeden heissen: "kannst du machen, ist harmlos und völlig ohne gefahren..."

      ergo gehören hier in diesen thread auch geäusserte bedenken rein... ist ja kein thread mit nur lobgesängen aufs softwaretunung oder ?
    • @BenjiBizz na nun komm mal wieder auf den Teppich und benimm dich wieder so wie du auch behandelt werden möchtest. :rolleyes:

      Edit: ich werde diesen Thread ab jetzt nicht mehr lesen, war glaube ein Fehler mit euch hierüber zu Kommunizieren. Ab jetzt könnt ihr wieder weinen, weil sich keiner dafür interessiert.
      Vectra C-CC Cosmo 2.2 direct / 5-Stufen-Automatikgetriebe / Z22YH
      Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
      Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mc Kancy ()

    • Liket euch gegenseitig weiter bei Themen, die eigentlich nicht hier rein gehören, da ja keine Leistungssteigerung gemacht wurde...
      Klar kann das passieren... Es kann vieles passieren..

      Ich bin raus.

      ✌️

      - 1.5 165PS - Phase 1 - Friedrich Motorsport Duplex ab Kat - 30mm H&R - Subwoofer nachgerüstet - CSR Front+Heck+Seiten - 19Zoll Diewe Wheels Trina Nero im Winter - 21Zoll Schmidt Gambit satin Black mit ZV im Sommer - Embleme & Chromleisten schwarzmatt gedippt -
    • Neu

      Also jetzt war mal trockene Strecke und ich kann sagen, dass der Referenzwert doch merklich nach oben ging nach dem Tuning...
      Zur Erinnerung, ich teste am Berg, definierte Stelle mit 40 km/h konstant und ab da Vollgas bis zu einer definierten fixen Stelle...der Serienmotor hatte dort 117kmh drauf, der EDS Motor sozusagen 132kmh, also ist die Leistungssteigerung nicht nur subjektiv da, sondern auch messbar! Verbrauchswerte kommen noch....Also bisher ist somit EDS Top!

      Opel Mokka X 1.4 AT, Opel Astra K Vollaust. 1.6 Turbo 200PS, Insiginia B CT exclusiv 2.0 Diesel

    • Neu

      Beim 1.6 DIT scheint es nichts zu optimieren zu geben. Beim Getriebe nicht und auch leistungsmäßig. Bei EDS gibt es nichts für den Motor. Bei der Leistung kann ich das schon verstehen. Die selbe Leistung wie im Opel hatte ich in meinem Ford Kuga auch aus einem 1.6 nach einem Tuning. Getriebe wäre vielleicht interessant gewesen.