Kaufberatung Insignia B

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung Insignia B

      Hallo,

      ich bin Chriss und komme aus Magdeburg.
      Wir möchten uns einen Insignia B Jahreswagen kaufen , es wär für uns der erste Opel.

      Gibt es was zu beachten bei dem Automatikgetriebe im 1,5 T (165 Ps)?
      Wir haben uns auch schon einen angeschaut welcher uns sehr gefallen würde ,er hat unter anderen folgende Ausstattung:
      AGR Sitze
      Matrix LED
      elektronische Heckklappe
      Navi 900
      Automatik
      Keyless Go
      Kamera

      Was mich sehr interessieren würde hat jeder Insignia B automatisch DAB+ oder ist dies ein extra? Bringen die Solar Protect Scheiben und Ambiente Beleuchtung wirklich viel.
      Was würde eine AHK in der Nachrüstung ungefähr kosten?
      Wie zufrieden seit Ihr mit dem Spurhalteassistent und Abstandhalter?
      Leider hat der Wagen kein Panoramadach das fehlt uns wirklich und hält uns vom Kauf noch etwas ab.

      Sorry für die vielen Fragen hier auf einmal ;)

      Viele Grüße

    • Hi,

      ich habe mir dieses Jahr im Mai nen 1.5T Schalter als Jahreswagen gekauft. Top Wagen, bin sehr begeistert hatte vorher den A Insi. DAB+ ist meines Erachtens nicht Serie ich hab das 900 Navi und kein DAB drin.
      Die Protect Scheiben sind super das Ambiente ist echt hammergeil. AHK hat meiner keine auf Anfrage sollte die automatische beim Händler um die 1.400 kosten inkl. Montage. Spurhalteassi :D bisschen nervig, greift sehr oft ein, aber ich hab mich dran gewöhnt, Abstandshalter ist super.
      Im ganzen trotzdem aller erste Sahne das Auto, allein vom Interieur her find ich ihn super und er läuft sehr sehr ruhig vom Motor her.
      Hoffe konnte bisschen helfen.
      Achso sind ja Nachbarn komme aus dem Raum GF ursprünglich auch aus Sachsen Anhalt(Arneburg) :thumbsup:

    • Wir haben seit Juni einen 2.0 D Schalter. Ausstattung ist ähnlich wie bei deinem, nur mit Panoramadach (das ist natürlich v.a. im Fond interessant) und HUD. Sind im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Sitze sind sehr gut, Licht ist sehr gut, HUD ist superangenehm!! Die Solar Protect Scheiben haben sich im Sommer bewährt.
      Das ACC könnte für meinen Geschmack früher und sanfter bremsen, wenn man auf ein langsameres Fahrzeug aufläuft, funktioniert sonst aber gut.
      Die Ambientebeleuchtung sieht nett aus, hat aber natürlich keinen funktionalen Mehrwert. Ausgezeichnet gelöst sind die Leselampen. In unseren bisherigen Autos war es für den Fahrer immer sehr störend, wenn auf Nachtfahrten hinten jemand die Leselampe brauchte. Im Sigi merkt man das kaum.
      Ein Wermutstropfen sind die polierten 20"-Felgen. Weil das Auto sehr breit ist, muss man sehr akkurat einparken, da gab es bereits die eine oder andere Randsteinberührung.

    • Also wir haben unseren gebrauchten 1.6 Cdti mit Automatik im Juli 2019 gekauft. Preis leistung ist echt klasse bei diesem Auto. Hatte ja doch schon diverse Fahrzeuge. Die Ambientebeleichtung könnte meiner meinung nach mehr funktionen haben, like mercedes zum Beispiel. Der Spurhalteassi greift bei mir zb selten ein und acc hab ich leider nicht. Die verglasung ist echt ein traum. Wie gesagt Preis Leistung ist echt mega gut. Achso und DAB plus ist kein standard.

    • Neu

      Ich habe bei meiner Insi-Suche gelernt, dass sich der ACC wenn vorhanden auf die zulässige Anhängelast auswirkt.
      Wenn Du ihn also auch als Zugfahrzeug nutzen möchtest solltest du Dich da vielleicht nochmal informieren.
      Bin mir nicht 100% sicher wie das bei Deiner Motoriesierung ist, aber beim 2.0er Diesel sind es mit ACC nur noch 1700Kg statt 1900Kg.

      Anhängerkupplung nachrüsten habe ich auch noch vor mir.
      Beim FOH hab ich schonmal folgende Angebote inkl. Einbau eingeholt:

      Fest -> 700€
      Abnehmbar -> 850€
      Schwenkbar -> 1050€

      Musst halt schauen was Du haben möchtest.

      --------------------------------
      ST 2.0 Diesel 170 PS
      EZ: 02/2018
      Schalter
      --------------------------------

    • Neu

      @MobyDuck mit der Anhängelast und ACC hast du vollkommen Recht, hatte bei meinem auch nur eine Anhängelast von 1605 kg bzw bis 8% 1800 kg Anhängelast und Gesamtzuggewicht von 4100 kg, habe meinen jetzt per Gutachten auflasten lassen habe jetzt bis 8% 2100 kg Anhängelast mit 4440 kg Gesamtzuggewicht.
      Insignia B GS Biturbo EZ 09/2018, MY/2019, 2.0 D 210 PS/480NM, 8AT 4x4 Quarz grau metallic, Innovation, Exklusive, volle Hütte alles was mein Fahrerherz begehrt :thumbsup:



      vorher Insignia A FL 2.0 CDTI 170 PS EZ 02/15

      noch im Fuhrpark Astra GTC 1,4 T