Beiträge von Tetsuo

    Ha, da häng ich mich mal mit ran.

    Hab meine frontkamera auch schon installiert.

    Letztes Wochenende mal nach Verlegungsmöglichkeiten für die hintere geschaut dann aber ob der dicke des Kabels erstmal aufgegeben. Will ja nicht gleich was kaputt machen.

    Hat evtl. jemand Bilder wo das Kabel genau lang gelegt wurde?


    Bei mir isses die Viofo A129 Pro Duo geworden.

    Die Aussage trifft auf jedes Automatikgetriebe zu.

    Die Hersteller sagen fast immer das es nicht getauscht werden muss und ne "lifetime" Füllung hat. Was natürlich Humbug ist. Auch Getriebeöl altert bzw. Ist irgendwann gesättigt was die schmutzaufnahme angeht.


    Ist den Herstellern ja aber auch ganz recht wenn da was Schrott geht. Verdienen ja wieder an den Ersatzteilen oder einem neuen Wagen.

    Eine Frage hab ich zum Ölwechsel.

    Kann man beim Automatikgetriebe die komplette Brühe ablassen?

    Bei meinem vorherigen Citroen C5 ging das nämlich nicht und ein Ölwechsel war auch nicht vorgesehen.

    Das geht bei den meisten wenn nicht allen nicht. Da bleibt beim normalen Ölwechsel immer ne relativ große Menge im Kreislauf.
    Da hilft nür eine Spülung, wie oben schon von anderen erwähnt.

    Hab mich mit dem Thema Kraftstoff Additive in der Vergangenheit auch schon mal länger beschäftigt.


    Was ich für mich mitgenommen habe:
    Im Grunde versuchen natürlich alle Hersteller dasselbe zu erreichen.

    * Klopffestigkeit verbessern

    * Oktan/Cetan Zahl erhöhen
    * Reinigungseffekte im Krafstoffsystem zu erreichen. Besonders natürlich die Injektoren da eh fast alle modernen Motoren Direkteinspritzer sind.
    * Abgastemperatur verringern


    Da kocht jeder Hersteller natürlich so ein bisschen sein eigenes Süppchen. Im Grunde haben aber alle das gleiche Ziel und behaupten natürlich für sich die besten zu sein (Marketing Blabla ;) )

    Zusätze z.B.:
    * das hier diskutierte Liqui Moly

    * BASF Keropur
    * Mathy Additive
    * Syprin Additive
    * ...

    Dann gibt´s natürlich noch die Premium Spritsorten. Sind im Grunde nichts anderes als ein Sprit der die oben genannten Additive (bzw, eine ähnliche Rezeptur) bereits intus hat.
    z.B.:

    * Shell VPower

    * Aral Ultimate

    * Total Excellium
    * Esso Supreme+

    *...


    Macht aus meiner Sicht also keinen Sinn beides zu benutzen. Also z.b. VPower zu tanken und da obendrauf noch ne Dose Liqui Moly zu schütten.
    Bei normalem, nicht Premium, Sprit hingegen macht es dann durchaus Sinn noch ein additiv rein zu kippen.
    Ausser eventuell bei Aral, da sie mittlerweile garantieren das die Reinigungsadditive auch im Normalsprit enthalten sind. Wem es also nur um die Reinigung geht brauch hier wohl auch keine zusätzlichen Additive mehr.


    Gibt auch einige ganz gute Tests und Videos dazu.

    Z.B. die JP Performance Reihe bei Aral: Teil 1 und Teil 2 (von JP kann man halten was man will aber die Reihe ist aufjedenfall informativ. Das in Video 2 der Aral Mensch meint das sein Kraftstoff natürlich viel besser als separate Additive ist muss er ja so sagen :) )


    OTTO Premium-Krafstoff Vergleich mit Leistungsmessungen


    Vergleich Aral Ultimate vs. Shell VPower



    Long story short: Der Kram bringt schon was. Vor allem was eine sauberere Verbrennung und dann auch saubere Injektoren angeht.
    Ich für meinen Teil tanke vornehmlich die Premium Sorten (meist Aral Ultimate Diesel) und habe im Kofferraum immer 1-2 Dosen Liqui Moly oder Keropur dabei falls man unterwegs oder im Ausland mal Suppe tanken muss.

    Die von PSA hat mir mein FOH letzte Woche erzählt das mit den Riemen im Öl.

    Ford macht das bei den 1.0er EcoBoost Motoren auch. Da gibt es auch ganz Interessante Folgen im Youtube Channel der Autodoktoren.

    Das wichtigste bei dieser Konstruktion ist tatsächlich und AUSSCHLIESSLICH das Herstelleröl zu verwenden und die Serviceintervalle penibelst einzuhalten
    Im Falle der Autodoktoren hatte der Kunde wohl anderes Öl (eventuell auch nicht freigegebenes) verwendet , was dazu führte das die Additive in diesem Öl den Zahnriemen zerfressen haben bzw. die Intervalle nicht eingehalten.


    Ganz tolle Konstruktion.....NOT


    Einigen wir uns doch einfach drauf das so eine Farbwahl, ähnlich wie Musikgeschmack, subjektiv ist.
    Da gibt es kein richtig oder falsch. Wenn Insignibu das helle besser gefällt dann ist das so und vollkommen OK :)

    Back to topic: Vielleicht versuchst du es auch mal direkt beim Opel Kundendienst. Die sollten Dir da ja eigentlich helfen können.

    https://www.opel.de/tools/kontaktformular.html

    Oder per Live-Chat. Der ist auch unter der obigen Seite erreichbar.

    Magst du mal teilen welchen Stick und welchen Adapter du dafür benutzt hast? Überlege auch gerade das so bei mir einzubauen :)

    Jetzt habe ich solange mitgelesen das ich mir das auch mal in den nächsten Tank kippe.
    Und wehe euch ich höre und merke keinen Unterschied. 8o


    Apropos guter Whiskey. Da ein leckerer Schluck Cola drauf mit viel Eis.... :S

    Ist zwar off topic aber -> NEIN!
    Auf guten Whisky Cola und Eis? Das grenzt an Ketzerei :D