360 grad Kamera. Bild schief?

  • Hallo, mir ist beim einparken aufgefallen, dass die Kameras nicht synchron laufen. Die Striche der Parklücke sind beim fahren versetzt. Woran kann das liegen?

  • holla die waldfee ^^ das ist aber satt schief hinten...

    war mal was mit dem auto ? heckklappe neu oder lackiert worden ?

    oder vorne, mal scheibe gewechselt worden ? oder kamera getauscht worden ?

    fakt damit kannst zum foh fahren, die kameras müssen kalibriert werden ;)

  • Na köasse, dann hätte ich das ja während der ygarantiezeit auch noch bemängeln können...

    Sicher! Wenn du dich aber von Antworten aus dem Forum hast beeinflussen lassen, war das nicht klug. Man kann sicher nicht sagen, das bei Antworten um Spinnereien handelt, aber eine zweite Meinung ist immer besser. Beides kann in jede Richtung helfen, muss aber nicht in Stein gemeißelt sein.

    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
    Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

  • für so etwas braucht man noch nicht einmal ein forum, denn wie schaut es denn aus ?

    da entwickeln die das 360 grad kamerasystem, treiben diesen wahnsinns aufwand 4 kameras zu verbauen, einer entwirft ein dazu passenden programm damit man alle 4 kameras in einer perspektive vereinen kann um eine rundumsicht zu erhalten. und dann geben sich diese leute damit zufrieden das die perspektiven nicht perfekt zusammenpassen ?


    damit hätte man sich die frage eigentlich schon selbst beantwortet oder ?

    dann kann man auch mal googeln, die bildersuche gibt jede menge fotos zum thema her, da kann man sehen ob es bei der eigenen marke überall so schief ist oder wie es bei anderen herstellern aussieht. wenn die so intelligent sind und gerade ansichten hinbekommen sollte doch die eigene automarke das auch können oder ?


    oder noch anders betrachtet, was wird denn von meiner eigenen arbeit erwartet ? das ich dinge schief mache oder das sie schön gerade sind ? also schief kann nicht normal sein. wenn schief normal wäre könnten wir es auch gleich lassen.

  • Es liegt an der Heckkamera, sie ist schief im Gehäuse. Sie wurde heute noch bestellt und wird morgen eingebaut. So fahre ich den neuen Corsa noch bis Samstag.

    Ich bin bis jetzt mit meiner neuen Werkstatt sehr zufrieden.

  • die haben tatsächlich nur die kamera getauscht ? weil es nicht ging und das gleiche problem wieder da war haben die jetzt die "technik-abteilung" kontaktiert ? die haben die kamera´s nicht kalibriert ?
    hast du da genau nachgefragt ob sie die kalibriert haben ? haben sie dir gesagt das sie die kalibriert haben ?

    die frage ist auch ob die überhaupt so ein system haben. ich verstehe es nur nicht, es steht im TIS und ein opel-servicetechniker sollte das wissen.



    ich wusste es vorher das dein kameratausch nichts bringen wird. denn die kamera ist in ordnung gewesen. die softwarekalibrierung stimmt nicht. da ist etwas verstellt, deswegen hast du schiefes bild und linien.

  • Danke für die Info - dann werde ich das bei Meinem mit der nächsten Inspektion auch machen lassen. Weißt Du zufällig, wie viele Arbeitsstunden sowas braucht bzw. wieviel das regulär kosten würde?

    Opel Insignia ST 2.0 CDTI AT Business Innovation 4/2018
    "Volle Hütte" :thumbsup: