Kofferaumbeleuchtung: Zusammenfassung und 10-Euro-Tip mit lichtstarker Lösung

  • Seit einigen Wochen hab ich ja auch einen Tourer und habe -wie ca. 200% andere Besitzer- auch festgestellt, das die Opel-Ingenieure sich mit schön viel Schnickschnack beschäftigen, aber wohl NIE was im Koffrraum suchen. Es gibt ja ein paar Statements hier, die ich mal zusammenfasse für "Alle":
    Ein User
    - klebt ne fette LED auf das originale Glas oder

    - nimmt ne hellere Leuchte mit LED oder

    - baut eine zweite auf die rechte Seite oder

    - baut eine in die Heckklappe in den Verbandskasten (geplant) oder

    - Mc Kancy nahm mehrere Leisten und hat uns eine perfekte Anleitung gegeben:

    http://mebolee.com/wsb/pages/download.php

    - Rico76 nahm 3 weitere Orig-Lampen und hat die ins Dach bzw. auf die rechte Seite eingeschnitten oder

    - adr hat auch die Leuchten von Mc Kancy genommen, aber in die Heckklappe gesetzt. Würde sagen, der Vorteil: Licht HINTER dem Fahrzeug. Als Nachteil würde ich Blendung aufrufen.

    Ich hab heute mal in der E-Teilekiste gewühlt und dann 3 LED-Stripes mit insgesamt ca. 8Watt zusammengelötet. Die orig. Birne hat 8 Watt, die hab ich dann rausgenommen. Osrams Datenbank sagt zwar, da wäre ne 5 Watt drin...Opel verwendet halt 8. Steht sogar auf dem Glas von der Funzel aus dem 18.ten Jahrhundert. Kabel-Querschnitt und Last hab ich durchgerechnet. Passt. Absicherung läuft ja über den bestehenden Kabelstrang, er wird nur ca. 2 Meter länger. Die originale Plus-Zuleitung zur Birne ist unverschämt dünn, aber es hängt ja keine grössere Last dran.
    Das Ganze ließ sich in einer Stunde einbauen. Verlegung war einfach. Anbei Foto. Brennt prima, blendet NULL...was mir sehr wichtig war. Zudem wird das Licht komplett im Laderaum verteilt und die obere Stripe wird natürlich nicht durch Zeug was im Kofferaum liegt verdeckt. Das Ganze hat keine 10 Euro gekostet. Stripe hat 12 Volt, insofern ist auch da NIX weiter zu machen. Beim Kauf drauf achten. Gibt es ja auch in 5 und 24 Volt. Anbei ein Foto. Hab es eben erst fertiggestellt. Die Stripes sind einfach aufgeklebt. Ich denke mal, das sie haften mit dem China-billig-Klebeband. Ansonsten arbeite ich das noch nach...
    Sollte das Thema nicht schon totgeredet worden sein bzw. bei Interesse im Forum...mache ich mehr Info dazu fertig... oder fragt einfach.:thumbsup:

  • Guten Morgen,


    und jetzt kommts:D


    Könntest du mir sagen, wo du die Kofferraummatte käuflich erworben hast?:saint:

    Moin.
    ICH WUSSTE, das diese Frage kommt...;).
    Hab 3 Sets von Firmen zurücksenden müssen, bevor ich was ANSTÄNDIGES im Paket vorfinden konnte.

    Auch mit einer Edelstahlabdeckung für die Ladekante war das ähnlich. Bin aber fündig geworden in Polen.


    Da das hier um K.-Beleuchtung geht suche ich mal den Link raus, mache ein paar Fotos wie die sitzen und setze das als Thread/Tipp in den nächsten Tagen ein.
    Vorweg: Preis war um die 57 Euro INKL.(!) der 4 Matten für vorn und inkl. Versand. Jeder Cent wert! http://www.mattenprofis.de

  • Hi. Kannst du mal von deinen LED-Strips-Montagestellen fotos einstellen?

    Klar. Mache ich die nächsten Tage, sobald Zeit. Auch die Anzahl/ Berechnung der SMDs, die man verwenden sollte. Ich will erstmal gucken, ob die Stripes auch fest haften.
    Du kommst mit 2 Bohrungen a 8-10 mm in der Seitenverkleidung aus. Ist wirklich sehr einfach, gut zugänglich und schnell gemacht. Den Saft kannst Du Dir entweder von der Orig-Leuchte holen (=beste Lösung), oder -falls vorhanden- von der 12-V-Buchse davor. Dann wäre aber ein (Kontakt)-Schalter und ne Sicherung notwendig.

  • Moin.
    ICH WUSSTE, das diese Frage kommt...;).
    Hab 3 Sets von Firmen zurücksenden müssen, bevor ich was ANSTÄNDIGES im Paket vorfinden konnte.

    Auch mit einer Edelstahlabdeckung für die Ladekante war das ähnlich. Bin aber fündig geworden in Polen.


    Da das hier um K.-Beleuchtung geht suche ich mal den Link raus, mache ein paar Fotos wie die sitzen und setze das als Thread/Tipp in den nächsten Tagen ein.
    Vorweg: Preis war um die 57 Euro INKL.(!) der 4 Matten für vorn und inkl. Versand. Jeder Cent wert! http://www.mattenprofis.de

    danke.....und bestellt

  • Gibts die Kofferaummatte auch für den GS? Bin auch gerade nicht fündig geworden. Aber muss ich haben. Ich fahre mit so einem hässlichen zurechtgeschnittenen Gummilappen von Lidl rum. 🙈

    Insignia GSI Exclusive, 154 kW CDTI, Bj. 2019, schwarz, high gloss

  • hm, aber nicht heute, musste zu einem anderen Anbieter ausweichen, da gerade die Kofferraumwanne nicht erhältlich war.;)

    Hab die auch bei ebay (gleiche Firma mattenprofi) gefunden.
    Gib doch mal "Gummimatten + Gummi Kofferraumwanne Opel Insignia B II Sports Tourer ab 2017 GKK" ein.
    Link, den ich hier reinsetzen wollte bedurfte immer meine Accoutdaten
    Da sind genug zu kaufen...anscheinend :-)

  • Gibts die Kofferaummatte auch für den GS? Bin auch gerade nicht fündig geworden. Aber muss ich haben. Ich fahre mit so einem hässlichen zurechtgeschnittenen Gummilappen von Lidl rum. 🙈

    Wir haben hier eigentlich n Thread mit K O F F E R R A U M B E L E U C H T U N G 8o.

    Am BESTEN fragst Du mal für den GS bei der Firma nach ODER benutzt dieses neue Portal...heisst ebay oder so ähnlich ;)? Aber damit Du von Lidl erlöst wirst, hier der Link:
    Gummi Kofferraummatte fur Opel Insignia Grand Sport ab 6 2017 Kofferraumwanne

    :thumbsup:

  • Danke, gekauft.
    Jetzt könnt ihr euch wieder ums Licht kümmern. 8o


    Noch nicht.

    Ich habe die Gummi-Kofferraumwanne und die Gummimatten mit hohem Rand von Azuga. Die haben auch einen Gummi-Lappen für das Radhaus beim Fahrer.

    https://www.kofferraumwannen.d…a-sports-tourer/2015.html


    So, jetzt zurück zum eigentlichen Thema!

    Insignia B ST , 1.6 Benziner AT , MJ19 , tiefseeblau
    H&R 30mm , 245/40 R19 auf Barracuda Ultralight Project 2.0

  • Ich riskiers mal und kehre zum eigentlichen Thema zurück 8o


    INSI_OD wenn ich dein Bild sehe, denke ich an "hell, heller, am hellsten" :thumbsup:

    ich würde gerne wissen, wo und wie du das Kabel verlegt hast. Möchte eine Leuchte in den Dachhimmel setzen. Habe diesen aber bisher nur ein wenig in der Mitte heruntergezogen #angst ||

    Muss das Kabel ja irgendwie von der vorhandenen Leuchte zur Decke bringen.

    Danke!