ab jetzt passiver Insigniafahrer

  • Ich muss gestehen, dass ich auch mit dem Gedanken liebäugle, meinen Insignia abzugeben. Mal schauen, was ich für ihn bekommen würde.

    Dann könnte ich endlich wieder 'nen Japaner fahren - so ein Mazda 6 sieht schon scharf aus...

    Opel Insignia ST 2.0 CDTI AT Business Innovation 4/2018
    "Volle Hütte" :thumbsup:

  • Ich bin ja vom Mazda 6 (Gj 2.5) nach 7 Jahren zum Insignia gewechselt. Optisch ja, alles andere hat mich leider am Mazda 6 nicht so überzeugt. Hab leider viel unfreiwillig investieren müssen. Vielleicht hatte ich auch nur das typische Montags-Auto.

    Opel Insignia GSI (FL) 4X4, Baujahr 2021, Onyx Schwarz, H&R 35mm

  • gibt aber auch jede Menge in den Camperforen, die gut mit den DSG zurechtkommen.Hm, welches DSG in meinem Octavia drin war weiß ich nicht.

    Aber alle DSG die ich bisher gefahren bin, waren alle scheisse.

    Aber die muss dein Kodiaq gefallen und zufrieden stellen, nicht mich ;)

    Ich hab halt einige Bekannte, die mit regelmäßigen Hängerbetrieb ihrem DSG den gar ausgemacht haben. Der eine schon nach 50tkm und vieler meiner Arbeitskollegen auch regelmäßig mit ihren DSG in der Werkstatt sind. Daher kam es mir nichts ins Haus, wobei ich den Kodiag auch gerne mag (optisch).

    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
    Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

    Skoda Kodiaq Style 2.0 TSI / 7-Stufen-Automatikgetriebe DSG / 4x4

    Hobby De Luxe Edition 460 LU / Thule 6300 / Mini-Autark / AL-KO Trailer Control / Truma Mover SX ¯\_(ツ)_/¯

  • Hm, welches DSG in meinem Octavia drin war weiß ich nicht.

    Aber alle DSG die ich bisher gefahren bin, waren alle scheisse.

    Aber die muss dein Kodiaq gefallen und zufrieden stellen, nicht mich ;)

    Ich hab halt einige Bekannte, die mit regelmäßigen Hängerbetrieb ihrem DSG den gar ausgemacht haben. Der eine schon nach 50tkm und vieler meiner Arbeitskollegen auch regelmäßig mit ihren DSG in der Werkstatt sind. Daher kam es mir nichts ins Haus, wobei ich den Kodiag auch gerne mag (optisch).


    gibt aber auch jede Menge in den Camperforen, die gut mit den DSG zurechtkommen.

    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
    Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

    Skoda Kodiaq Style 2.0 TSI / 7-Stufen-Automatikgetriebe DSG / 4x4

    Hobby De Luxe Edition 460 LU / Thule 6300 / Mini-Autark / AL-KO Trailer Control / Truma Mover SX ¯\_(ツ)_/¯

  • Du ich möchte dein Kodiaq auch gar nicht schlecht machen.

    Ich hoffe es läuft besser für dich mit ihm als mit deinem Insignia.

    Insignia B ST Business Jadeweiß- 2.0D 174PS - 8 Gangautomatik - Business, Ino 1+2, Bose, Leder Siena samt WP4, FlexRide & AHK.

  • hab ich auch nicht so empfunden und ich hoffe es auch. Wie schon geschrieben, der Insignia ist ein geiles Auto, aber von der Automatik (AF50-8) bin ich enttäuscht. Ist der vierte mit Wandler und die drei anderen (42RLE, AF23, 6T45) sind gelaufen bzw. laufen ohne Probleme.

    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
    Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

    Skoda Kodiaq Style 2.0 TSI / 7-Stufen-Automatikgetriebe DSG / 4x4

    Hobby De Luxe Edition 460 LU / Thule 6300 / Mini-Autark / AL-KO Trailer Control / Truma Mover SX ¯\_(ツ)_/¯

  • Das AF50-8 ist das 8 Gang Getriebe, oder?

    Also das was ich auch in meinem Dickschiff verbaut habe.

    So viel Anhängerbetrieb hatte ich noch nicht, zuletzt Ostern einen 2T-Anhänger mit den Möbeln für unser ausgebautes Vorzelt. Davor der Umzug meines Bruders auch mit so ner Schrankwand. Lief aber alles gut. Bin aktuell bei irgendwas um 52t km.

    Und ja, der kodiaq ist schon ein schickes Auto. VAG hat da, was Infoentertainment betrifft, definitiv mehr drauf als ehemals GM jetzt PSA.


    Gruß Michael

    Der Große: Insignia B ST 2.0 Exclusive mit so dies und jenem und eventuell auch mal am Haken: Hobby 560UFf Exclusive

    Der Kleine: Dacia Sandero II, 0.9 TCE 90 Prestige

  • ja ist die 8-Stufen Automatik. Vom Fahren her hatte ich auch keine Probleme. Von den 37.500 km musste der Dicke ca. 5.000 km mit einem 1,5t Anhänger leisten, zuzüglich ab und zu mal der kleine 750er Lastenknecht.

    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
    Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

    Skoda Kodiaq Style 2.0 TSI / 7-Stufen-Automatikgetriebe DSG / 4x4

    Hobby De Luxe Edition 460 LU / Thule 6300 / Mini-Autark / AL-KO Trailer Control / Truma Mover SX ¯\_(ツ)_/¯

  • Einen Kodiak als Benziner, Donnerlüttchen. :huh:

    ja so schlimm ist das jetzt auch nicht. Fahre ihn momentan unter 10l im Stadtverkehr, die hat mir der Insi nie angeboten, Versicherung ist ca. 200,- € billiger und Steuern 60,- € weniger. Im Anhängerbetrieb kann ich erst wieder in 3 Wochen ein Resümee ziehen.

    so kann nun ein paar Daten mit dem Wohnwagen nennen. Vor 14 Tagen in den Urlaub 10,7L davon 75 % mit Tempomat, heute zurück ähnliches Verhältnis nur mit eine halben Stunde Stop-and-Go in Fürstenberg 11,6L! Die Integration vom Anhänger ist viel beser als beim Insignia!



    20220602_171620 Kopie.jpg  20220529_175615.jpg  20220625_121628.jpg

    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
    Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

    Skoda Kodiaq Style 2.0 TSI / 7-Stufen-Automatikgetriebe DSG / 4x4

    Hobby De Luxe Edition 460 LU / Thule 6300 / Mini-Autark / AL-KO Trailer Control / Truma Mover SX ¯\_(ツ)_/¯

    Einmal editiert, zuletzt von Mc Kancy ()

  • Machen wir uns nix vor. Opel wollte zu viel mit dem Insiginia und hat es an vielen Stellen einfach nicht hinbekommen (Bsp. Infotainment) . Skoda ist da Jahre voraus. Dank VW. Wünsche dir viel Spaß mit Kodiaq.

    Nissan Almeria N16......114PS?

    Mazda 3 MPS:love:........260PS:thumbsup:

    Mazda 6..........165PS:sleeping:

    Opel Insignia B 2.0 4x4 290PS ca. Dank EDS Phase2?

  • (Bsp. Infotainment) . Skoda ist da Jahre voraus. Dank VW. Wünsche dir viel Spaß mit Kodiaq.

    Das mag für den VFL mit IntelliLink so stimmen, ab Einführung des Navi Pro aber nicht mehr.

    Ich hatte bis letztes Jahr Oktober einen Octavia 3 mit Navi Columbus (das große Navi, Generation MIB2.5), das war einfach scheisse…

    Da bin ich mit dem Navi-Pro viel zufriedener. Lediglich Wireless-CarPlay fehlt mir (ja ich weiß, da gibt es ja den Adapter).

    Insignia B ST Business Jadeweiß- 2.0D 174PS - 8 Gangautomatik - Business, Ino 1+2, Bose, Leder Siena samt WP4, FlexRide & AHK.

  • Das mag für den VFL mit IntelliLink so stimmen, ab Einführung des Navi Pro aber nicht mehr.

    Ich hatte bis letztes Jahr Oktober einen Octavia 3 mit Navi Columbus (das große Navi, Generation MIB2.5), das war einfach scheisse…

    Da bin ich mit dem Navi-Pro viel zufriedener. Lediglich Wireless-CarPlay fehlt mir (ja ich weiß, da gibt es ja den Adapter).

    Ich finde das nicht, läuft super, hängt sich nicht auf, gibt 3x kostenlos Kartenmaterial im Jahr!

    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
    Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

    Skoda Kodiaq Style 2.0 TSI / 7-Stufen-Automatikgetriebe DSG / 4x4

    Hobby De Luxe Edition 460 LU / Thule 6300 / Mini-Autark / AL-KO Trailer Control / Truma Mover SX ¯\_(ツ)_/¯

  • Ich hatte den Wagen 4 Monate (Poolfahrzeug) und war allein drei mal in der Werkstatt weil das Navi (zumindest die HU) nichts mehr gemacht hat.

    Mein Insignia läuft (bis auf ein anfängliches klappern) seit 6 Monaten und 17tkm problemlos^^

    Insignia B ST Business Jadeweiß- 2.0D 174PS - 8 Gangautomatik - Business, Ino 1+2, Bose, Leder Siena samt WP4, FlexRide & AHK.