12V Steckdose nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 12V Steckdose nachrüsten

      Guten Morgen,

      ich würde gerne sowas:
      amazon.de/Zigarettenanz%C3%BCn…hvtargid=pla-466690451467
      in meinen GS im Kofferraum nachrüsten. Ich weiß nur das es im Kombi die 12V Steckdose im Kofferraum gibt. (Ist da eigentlich Dauerplus oder Zündung drauf?) Meine Frage ist im Prinzip wo kann ich mit den Kabeln rangehen? Möchte ungern das ganze Auto zerlegen um neue Kabel bis zum Sicherungskasten zu legen daher die Hoffnung das es hinten irdwas gibt wo ich abzapfen kann.

      Grüße aus Potsdam
      Heiko

    • Mache dir die Mühe ein Kabel mit eigener Sicherung vom Sicherungskasten zur gewünschten Steckdose zu verlegen. Einfach irgendwo abgreifen ist nicht ideal. Dies kann zu Problemen mit dem CAN-Bus und fehlender Anschlußleistung führen.

      Du kannst dir in einer Einbauanleitung für eine AHK mit Dauerstromversorung Anregungen dazu holen.

      Opel Insignia B Grand Sport 260 PS, Inno 4x4 8AT Navi LED ACC SD HUD Matrix
    • Die Idee mit der Kofferraumbeleuchtung klang nicht schlecht denke aber das die Kabel viel zu dünn sind. Möchte ja an dem 12V Anschluss einen kleinen Kompressor betreiben um z.B. Fahrradreifen aufzupumpen. Ich dachte das jemand vieleicht weiß ob hinter den Verkleidungen hinten irgendwo ein Sicherungskasten ist, viele moderne Autos mit CAN Bus haben sowas. Stromlaufpläne für den Insignia B hab ich jetzt noch garnichts online gefunden, das Auto ist einfach noch zu neu :D

      Grüße aus Potsdam
      Heiko

    • Himbeere2o18 schrieb:

      Die Idee mit der Kofferraumbeleuchtung klang nicht schlecht denke aber das die Kabel viel zu dünn sind. Möchte ja an dem 12V Anschluss einen kleinen Kompressor betreiben um z.B. Fahrradreifen aufzupumpen.
      Na dafür kannst du doch auch den Zigarettenanzünder vorne benutzen. Die Kabel von solchen Kompressoren sollten ja lang genug sein. Ich dachte du willst da im Sommer z.B. eine elektrische Kühlbox reinstellen.
      Wie dick das Kabel ist kann man ja sehen, wenn man die Verkleidung dort entfernt. Und die Sicherung würde ich mir auch mal anschauen. Sollte auch schon ein gewisser Hinweis sein.

      Schau mal hier:

      amazon.de/dp/B07VDWB17S/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_Y8-pEb2SGPVYV

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dave1972 ()

    • Klausmaccagno schrieb:

      unter der Klappe in der Schlüsselablage noch nicht gesehen?
      @Klausmaccagno = Mein Held des Tages :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

      Ich habe den Zigarettenanzünder dort wirklich noch nie gesehen. (Schiebe die Klappe meist immer nur zur Hälfte auf) und durch die schwarze Abdeckung des Anzünders hab ich den in der dunklen Ecke echt noch nie gesehen. Ist mir jetzt irgendwie peinlich :/

      Grüße aus Potsdam
      Heiko

    • Himbeere2o18 schrieb:

      Klausmaccagno schrieb:

      unter der Klappe in der Schlüsselablage noch nicht gesehen?
      @Klausmaccagno = Mein Held des Tages :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
      Ich habe den Zigarettenanzünder dort wirklich noch nie gesehen. (Schiebe die Klappe meist immer nur zur Hälfte auf) und durch die schwarze Abdeckung des Anzünders hab ich den in der dunklen Ecke echt noch nie gesehen. Ist mir jetzt irgendwie peinlich :/
      :thumbsup::thumbsup::thumbsup:Herzlichen Glückwunsch zum neuen Zigarettenanzünder :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
    • generell ist bei 12v immer der Querschnitt der Kabel und die Sicherung für so eine Steckdose zu beachten, da fließt ne Menge Strom, der nicht zu unterschätzen wäre. Das nur für den Fall das einer so was nachrüsten will. ;)
      Ich musste mal ein Fahrzeug kurzschließen und hatte versehentlich das falsche Kabel erwischt, das glühte dann in binnen von Sekunden.

      Vectra C-CC Cosmo 2.2 direct / 5-Stufen-Automatikgetriebe / Z22YH
      Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
      Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mc Kancy ()