Frontscheibenwaschdüsen verzögern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frontscheibenwaschdüsen verzögern

      Hallo Forum

      Mir viel leider kein besserer Titel ein ?( .

      Habt ihr auch das Problem, dass wenn ihr Wasser auf die Frontscheiben bringen wollt, es 2 Sekunden dauert bis Wasser kommt?
      Fühlt sich so an als würde die Leitung bis zur Pumpe leer laufen und er erst wieder Druck aufbauen müssen.

      Mein Astra J hat das Problem nicht gehabt, da kam immer sofort Wasser.

    • Hallo. Ich hatte das Problem, das aus der rechten Düse nur 2 von 3 strahlen raus kamen.Anfangs dachte ich, das ist so. Aber nach dem auf der linken seite dann plötzlich auch 2 strahlen ausvielen…. Naja ,ab zum FoH und Reklamiert, auch das die viel zu tief spritzen,vor den Wischer und nicht drüber. Jetzt habe ich neue Bekommen. Habe auch dieses verzögerte Spritzbild und immer noch das die viel zu tief spritzen. Glaube ich muss da mal selber ran , und einstellen

      Insignia B Grand Sport , 2,0 D B20DTH mit AF50-8 . Noch alles Serie

    • Dome86 schrieb:

      Hallo
      Das Ventil soll Dienstag oder Mittwoch kommen.
      Ich versuch es mit ein paar Bilder zu Dokumentieren.
      Schätze aber mal es wird recht unspektakulär werden :).
      das ist kein Hexenwerk, ein Behälter mit einer Gummikugel, die das zurücklaufen des Wassers, durch gewolltes verstopfen verhindert. Einfach in den Hauptzulauf zu den Düsen mit Beachtung des Pfeiles in den Schlauch einbringen. Je näher an dem Wasserbehälter bzw. je weiter von den Düsen weg, erhöht den Druck auf die Kugel durch die größere Menge an Wasser, so das auch ein versickern gehemmt wird.
      Vectra C-CC Cosmo 2.2 direct / 5-Stufen-Automatikgetriebe / Z22YH
      Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
      Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT
    • Bergmann36 schrieb:

      Also am besten kurz hinter den Wischwasserbehälter einbauen?

      Mc Kancy schrieb:

      Je näher an dem Wasserbehälter bzw. je weiter von den Düsen weg, erhöht den Druck auf die Kugel durch die größere Menge an Wasser, so das auch ein versickern gehemmt wird.

      ja das macht den meisten Sinn! es gibt solche Rücklaufverschlüsse mit Kugel und auch mit Gummimembran, in beiden Fällen ist ein versickern möglich, aber je mehr Wasser auf den Verschluss drückt um so geringer die Möglichkeit, bzw. je besser die Verschlusskraft auf das jeweilig verwendete Medium. Wir verbauen so ähnliche Verschlüsse in die Wasserversorgungen im Caravanbereich.
      Vectra C-CC Cosmo 2.2 direct / 5-Stufen-Automatikgetriebe / Z22YH
      Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
      Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT
    • Sind die Düsen eigentlich beheizt? Wenn nicht ist es vielleicht ja so gewollt, um das einfrieren zu verhindern.
      Der Behälter wird sicherlich nicht so schnell zufrieden, wie die Leitungen/Düsen, falls der Fahrer nicht genug Frostschutz eingefüllt hat.
      Zumindest wäre das eine Erklärung, wenn es so gewollt ist.

    • das wäre aber sch... gedacht, weil man ewig Dreck und Steinchen trocken vor den Wischern hin und her schiebt, wo ist da der Sinn?

      Vectra C-CC Cosmo 2.2 direct / 5-Stufen-Automatikgetriebe / Z22YH
      Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
      Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT