Dinge die ich schmerzlich vermisse !!!

  • wie der titel schon sagt, dinge die man bei einem insignia schmerzlich vermisst, die es in frühheren fahrzeugen schon gab...



    als es vorgestern schön kräftig geschneit hat und ich morgens auf noch ungeräumten straßen zur arbeit gefahren bin wurde mir bewusst was dem insignia fehlt. etwas das aus meiner sicht dem insignia gut als technisches raffiniertes high light fehlt. mein omega b hatte auch automatik genauso wie mein insignia. aber mit dem insignia von der ampel wegfahren wenn schnee liegt macht keinen spaß. man kommt schlecht von der stelle, dass auto tänzelt hin und her bis die traktionskontrolle eingreift aber die macht das anfahren auch nicht besser.


    der omega b aber auch unser vectra c der auch automatik war hatten diese schneetaste. wenn man die gedrückt hat fuhren die autos im dritten gang an. der technische eingriff ins automatikgetriebe blieb bis zu 80 km/h aktiv und schaltete sich erst dann ab. fuhr man nicht schneller als 80 km/h in der stadt blieb die schneetaste komplett aktiv und man konnte super von der ampel losfahren bei grün. wärend andere rumrutschen fuhr man einfach los. so eine geniale sache viel dem rotstift zum opfer. schade...


    anfahrhilfe.jpg


    vielleicht fällt ja dem ein oder anderen auch noch was ein was dem insignia so fehlt :/

  • Hm mir fehlt z.B. für Autobahnfahrten zwei MG's , ein Öl Sprüher um Drängeln Autofahrer anzuhalten Neee Spaß natürlich.


    Was fehlte dem Insignia B

    Mehr Informationen wäre cool wie z.B. AdBlue Anzeige ( hat meiner nicht).

    So eine Schneetaste wäre schon schick nur ist meiner Handschalter hahaha.

    Ich finde meine volle Hütte eigentlich ganz ok.

    Opel Insignia GS Diamantblau EZ 02/18 170 PS Handschaltung 6 Gang 2.0 Diesel Innovation Vollaustattung

  • Für nen Automatik echt ne gute Idee die Schneetaste.
    Ich bin vor Opel nur frontkratzende Handschalter von Fiat gefahren. Von daher kannte ich das garnicht. Und techn. Schnickschnack war mit auch völlig fremd. ^^

    Von daher würde mir tatsächlich nichts einfallen was mir hier in dem aktuellen fehlen würde.
    Die 230V Steckdose hinten vielleicht. Aber Kind fährt nicht mehr mit. Also auch nicht mehr nötig.


    Ein Gimmick hätte ich gerne, den Sternenhimmel von Rolls Royce mit Sternschnuppen. :thumbsup:

    Insignia GSI Exclusive, 154 kW CDTI, Bj. 2019, schwarz, high gloss black

  • Mir fehlt schmerzlich eine Taste am Lenkrad (oder zumindest in der Mittelkonsole), um schnell zwischen den einzelnen AUdioquellen hin- und herzuschalten. Bin das von meinem Civic gewohnt, das war klasse. Beim Insignia muss man sich da erst über den Touchscreen durchklicken (v.a. wenn man sich die Navi-Karte anzeigen lässt).

    Weiterhin fehlt mir im Kofferraum Breite und Höhe im Laderaum.


    Da wir weder dieses noch letzes Jahr eine nennenswerte Menge Schnee hatten, konnte ich eine Schnee-Taste für die Automatik bisher (noch?) nicht vermissen.

    Opel Insignia ST 2.0 CDTI AT Business Innovation 4/2018
    "Volle Hütte" :thumbsup:

  • Gerade bei dem Wetter vermisse ich das automatische 1x Nachwischen, wenn man die Scheibenwaschanlage betätigt hatte und diese fertig war. Ist jetzt sicherlich "jammern" auf hohem Niveau, aber selbst der Leihwagen (Corsa) den ich letztens hatte, hatte diese Funktion. Und meine letzten Autos auch alle.

    Insignia B Country Tourer

    2,0 L Diesel, 170 PS, Handschalter, 4x4, BJ 2018 :thumbsup:

  • .....mir fehlt die Höhenmeterangabe (besonders im Winter), die beim Insi A über die Infotaste schnell abrufbar war...

    Unsere Aktuellen: Insi B GS GSI B20NFT , Adam S und GT Roadster
    Unsere Ehemaligen:Insi A OPC,Insi Sport 2.0 4x4, Corsa D OPC, Signum 3.0 CDTI Sport, Astra G 2.2 DTI Cabrio, Vectra B i500, Astra G 2.0 16V Sport, Vectra B 2.5 V6, Vectra A Turbo 2.0 4x4, Vectra 2000 16V, Kadett E GSI 2.0...

  • Thorsten_GSI da bin ich voll bei dir, wer sich so einen Blödsinn hat einfallen lassen, wie diese blöde Klappe bei der immer etwas Benzin beim herausziehen rauskleckert und ich immer ein Tuch brauche um es trocken zu wischen.

    Ja ich vermisse auch einen Schraubdeckel für den Tank.

    Insignia ST Innovation Bj. 11.2017

    1,5l Turbo 165 PS Automatik

    Tiefsee Blau

  • .....mir fehlt die Höhenmeterangabe (besonders im Winter), die beim Insi A über die Infotaste schnell abrufbar war...

    Was bringt mir diese Angabe gerade im Winter, außer das ich sagen kann, dass ich mit dem Auto jetzt vielleicht 1.000 m über Null war?

    Insignia B Country Tourer

    2,0 L Diesel, 170 PS, Handschalter, 4x4, BJ 2018 :thumbsup:

  • Ich vermisse


    - Gurthöhenverstellung was es im A Insignia gab.

    - Das man den Komfort Modus auch noch einstellen könnte ( Für mich ist die Lenkung zu leichtgängig, mag aber die Dämpferkennlinie )

    - Das man den Gang nicht nur im Manuellen Modus sehen kann sondern auch im Automatik D1, D2 usw. fand ich einfach informativ.

    - Bessere Update und Infotainment Politik von opel, das geht bei anderen Herstellern deutlich besser die Entwickeln z.b noch ein neues Dashboard mit Funktionen etc. im Laufenden Zyklus eines Autos, hatte ich so bei meinem Hyundai. Infos die ich vorher vermisst und bemängelt habe wurde easy nachgereicht. Das ganze dann ohne Hardware Update !

    - Scheinwerferreinigungsanlage, grade im Winter weil die LED keine Hitze entwickeln und so schnell zuschneien !

    Thorsten_GSI da bin ich voll bei dir, wer sich so einen Blödsinn hat einfallen lassen, wie diese blöde Klappe bei der immer etwas Benzin beim herausziehen rauskleckert und ich immer ein Tuch brauche um es trocken zu wischen.

    Ja ich vermisse auch einen Schraubdeckel für den Tank.

    Was tut ihr ? :P Irgendwie hab ich das Problem nicht ;)

  • ja die Schneetaste ist eine gute Idee gewesen, wobei ich sie ganz selten gebraucht hatte. Als meine Frau den Veci übernahm wurde diese Taste Arbeitslos, sie kam glänzend ohne zurecht. Jetzt habe ich Allrad und meine Frau kommt beim Zafi immer noch sehr gut ohne diese aus. Man könnte aber auch versuchen manuell so schnell wie möglich in den zweiten Gang zu kommen. Die Gurthöhenverstellung dagegen gehört wirklich in den Insi, denn ich bin nur 1,72m und da nervt er mich schon ab und zu auf langen strecken.

    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe / D16SHJ
    Insignia B ST Dynamic 2.0 DI Turbo / 8-Stufen-Automatikgetriebe / 4x4 / B20NFT

  • Ich vermisse einen anständigen Aschenbecher im Insi B und zwar beleuchtet und nicht diesen komischen Kaffeebecher den die Aschenbecher nennen der auch noch extra kostet. Gibts als Raucherpaket für über 30 € zusammen mit Anzünder - toll wenn man die Zubehörbuchse vorn nicht rausbekommt um die für den Anzünder einzubauen.

    Und jetzt steinigt mich weil ich im Auto rauche...

  • wer unbedingt die aktuelle Höhe wissen möchte, kann diese ja im Entwicklermodus abfragen.


    Home- ,Ein- und Backtaste gleichzeitig drücken , Navi anwählen, Position anwählen, fertig

    Dateien

    • alti.jpg

      (244,79 kB, 33 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    DON'T DRINK AND DRIVE
    Opel Insignia B Grand Sport 260 PS, Quarzgrau, Leder, SD, 4x4, 8AT Navi 900, SD, Leder, ACC, Innovation, HUD, Matrix, Brembos

    3 Mal editiert, zuletzt von Klausmaccagno ()

  • Ich hatte die Schneetaste damals auch bei der AF20 und habe sie NIE benutzt. (Vielleicht einmal probiert?) Und da war auch "häufig genug":rolleyes: bei bei Schnee Anfahren dabei. Ich fand sie mehr als flüssig: überflüssig. Wichtiger und richtig nützlich fand ich die Sporttaste oben auf dem Wählhebel, wegen der Überholmanöver. ;):)


    Aber mal zu dem Tankdeckel. Wollt ihr etwa, dass ich meinen Kaufvorsatz noch abändere? =O

    Also der Tankstutzen wird nicht mittels einer Art überdimensionierter "Schrauben mit Handgriff " verschlossen? <X Sondern wie? Auf sowas achtet doch niemand vor dem Kauf...